Sehnsucht nach Tirol (30.10.1999)

Was ich habe, sind Träume
Gedanken an vergang'ne Zeit
das ist alles, was mir jetzt noch bleibt,
denn ich bin nicht mehr da.

Ich dacht' es würd' vorrübergeh'n
ich wollte immer vorwärts gehn
es wiedersehen, dort oben stehn
und langsam wird mir klar
nichts bleibt, wie es einmal war.

Die Berge und die frische Luft
das Bächlein und der Wiesenduft
die Küh' dort auf der Weider steh'n
wer weiss, ob wir uns wiedersehen!?!